Life Coach
Ausbildung

Start 17. November 2017

Life Coach werden

Faszinierende Perspektiven für Leben und Karriere

Coaching hat heute und in den nächsten Jahren und Jahrzehnten herausragende Perspektiven für Coaches. Life Coaching wächst in diesem Umfeld besonders stark, denn es geht um zentrale menschliche Themen: Visionen und deren Verwirklichung, Lebensgestaltung, Lebensglück, Arbeitsgestaltung und Verantwortung.

 

Coaching ist also ein genauso erfüllender wie anspruchsvoller Beruf. Deswegen bietet die Dr. Bock Coaching Akademie als Pionierakademie und Eliteschmiede eine exzellente berufsbegleitende Ausbildung zum zertifizierten Life Coach. Mit einer intensiven Life-Coachingausbildung legen Sie den Grundstein für eine Zukunft als erfolgreicher Coach und bewusst lebender Mensch! Ist Life Coaching auch Ihre Berufung?

Fähigkeiten, Eigenschaften und Interessen ausschöpfen

Life Coaching verhilft zu einer authentischen hohen Lebensqualität

Immer mehr Menschen suchen nach einer neuen und ganz persönlichen Orientierung im Leben. Sie wollen ein erfüllteres und sinnvolleres Leben führen. Viele Menschen haben dazu großes Potenzial – längst nicht jeder schöpft diese Möglichkeiten aber auch aus.

 

Als Life Coach erkennen Sie menschliche Potenziale. Sie begleiten Ihre Klienten professionell und helfen ihnen durch Life Coaching die vorhandenen Ressourcen voll auszuschöpfen und, wo nötig, neue aufzubauen. Sie sind der unabhängige, kompetente Begleiter, der Menschen dabei hilft, entscheidende Lebensfragen für sich selbst zu beantworten. Nur wenn Sie selbst klar sind, können Sie als Life Coach die gewünschte Lebensbegleitung bieten.

 

Life Coaching ist also vielfältig nutzbar: Im ersten Schritt unterstützt es Sie selbst dabei, die eigene Vision für Leben, Beruf und Berufung zu finden und in die Tat umsetzen. Im zweiten Schritt liefert Ihnen eine fundierte Coachingausbildung alle erforderlichen Werkzeuge, um Veränderungsphasen mit Erfolg zu bewältigen. Im dritten Schritt kennen Sie etablierte Strategien zur Lösung von Konflikten und wenden diese erfolgreich an.

 

Als professionell ausgebildeter und zertifizierter Life Coach sind Sie schließlich methodensicher und professionell. Sie sorgen für nachhaltiges inneres und äußeres Wachstum: bei Ihren Klienten und bei sich selbst. Sie arbeiten mit Privatpersonen zu persönlichen, ihre Lebensstrategie und Lebensqualität betreffenden Themen. Sie beraten Angestellte, Beamte, Rentner, Eltern, Kollegen, Freunde, Verwandte, Freiberufler, Gewerbetreibende und andere Selbständige. Ihre Arbeit macht Ihre Klienten glücklicher, denn Sie helfen ihnen dabei, ihre Lebensziele zu erreichen, zu einer außergewöhnlichen, rundum authentischen Persönlichkeit zu werden und Träume zu verwirklichen.

Die Ausbildung zum Life Coach beginnt bei Ihrem eigenen Leben und Ihren eigenen Fragen:

  • Was ist mir wichtig im Leben?
  • Welche Ziele habe ich eigentlich?
  • Ist das, was ich jetzt lebe, wirklich das, was ich auch morgen leben möchte?
  • Wie kann ich erreichen, was ich wirklich erleben möchte?
  • Welches Leben macht mich wirklich glücklich?
  • Welche Stärken und Fähigkeiten bringe ich mit?
  • Was hat mich dahin gebracht, wo ich heute stehe?
  • Welche Themen sind noch offen, und wie lassen sich diese lösen?
  • Was sind meine ganz persönlichen Stärken, Ressourcen und Erfolgsstrategien?
  • Wo habe ich noch Entwicklungsbedarf, und wie kann ich diesen professionell angehen?

Life Coaching nach Dr. Bock®:
das Beste aus Wissenschaft und Praxis für ein erfülltes Leben

Die erste Life Coach Ausbildung in Europa

Die Gründerin der Dr. Bock Coaching Akademie, Dr. Petra Bock, hatte auch einen großen Traum: Die Akademie sollte zu den führenden Instituten für die Coachingausbildung in ganz Europa gehören. Fast zehn Jahre nach der Gründung ist dieser Traum in Erfüllung gegangen! An der Dr. Bock Coaching Akademie wurde das europäische Life Coaching erfunden.

 

Darüber hinaus wurde das Business Coaching erstmals methodenübergreifend mit der Frage persönlicher Potenzialentfaltung verknüpft. Daraus entwickelte sich durch die Arbeit von Dr. Petra Bock unaufhaltsam die erste aus der Coachingpraxis selbst heraus entwickelte Theorie und Methode menschlicher Entfaltung.

 

Als Pionierin des Life Coaching hat Dr. Petra Bock einen eigenen, wissenschaftlich und theoretisch fundierten Ansatz entwickelt. Diese Theorien und Methoden sind mittlerweile mehrfach preisgekrönt und werden seit 2008 im Rahmen der ersten Ausbildung zum Life Coach im deutschsprachigen Raum vermittelt.

 

Der an der Dr. Bock Coaching Akademie gelehrte Ansatz versteht sich dabei nicht als „Lebenshilfe“ oder gar als „Psychotherapie light“. Es ist ein anspruchsvoller Klärungsansatz der Wahrnehmung und Gestaltung von Freiheit selbstwirksamer Erwachsener in unserer Zeit.

 

In Ihrer Ausbildung zum Life Coach (DBCA) lernen Sie klassische, auf die Bedürfnisse Ihrer Klienten abgestimmte und für das praktische Coaching adaptierte Methoden und wichtige Gesprächsführungstechniken, die eigens an der Dr. Bock Coaching Akademie entwickelt wurden und nur dort gelehrt werden.

 

Wesentliche Bezüge stammen aus dem klassischen Sportcoaching, der Psychologie, der Sozialpsychologie, der praktischen Philosophie und der preisgekrönten, innovativen und überaus wirksamen Coaching-Theorie und Coaching-Praxis von Dr. Petra Bock. Wer sich für Menschen und deren Entwicklung interessiert, findet hier aufregende Impulse, die es nirgendwo sonst gibt.

Dr. Petra Bock zum besonderen Ansatz
ihrer Life Coach-Ausbildung

 

„Wer später einmal die verantwortungsvolle Tätigkeit eines Life Coaches ausübt, sollte sich selbst gut kennen und erleben, wie Life Coaching funktioniert. Damit beginnen wir gleich am ersten Wochenende. Die angehenden Coaches lernen sich selbst und ihre Lebensfelder kennen und steigen sofort in die ersten Coaching-Gespräche ein. Ein wesentliches Augenmerk legen wir in unserer Akademie auf die Praxistauglichkeit der Methoden und Ansätze und darauf, unsere Ausbildungsteilnehmer intensiv auf eine erfolgreiche Arbeit als professioneller Life Coach vorzubereiten. Fernab von jeder Esoterik und klar abgegrenzt von therapeutischem Arbeiten werden fundierte, erprobte und sehr wirkungsvolle Techniken vermittelt.“

Life Coaching bietet eine spannende und faszinierende Themenvielfalt

Menschen helfen, Lebensziele zu finden und zu verwirklichen

Gute Unternehmen machen es vor: Es lohnt sich, die Talente, Interessen und Fähigkeiten von Mitarbeitern gezielt zu fördern und Ressourcen sinnvoll einzusetzen. Life Coaching ist allerdings keine Unternehmensberatung und es geht auch nicht um fachliche Ratschläge. Life Coaching ist auch keine Therapie, keine Betreuung und keine psychologische Beratung.

 

Life Coaching bietet stattdessen eine spannende Themenvielfalt: Im Mittelpunkt steht sehr oft die Suche nach der eigentlichen Berufung im Leben, dem eigenen, authentischen Lebensplan und dessen erfolgreicher Verwirklichung. Immer geht es um Balance: in persönlichen, privaten und beruflichen Fragen sowie zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Als Life Coach sind Sie deswegen darauf spezialisiert, Menschen zu begleiten. Ihre Klienten sollen ihre Lebensziele finden, ihr volles Potenzial erkennen, es Schritt für Schritt auszuschöpfen und dadurch nachhaltig glücklicher werden.

 

Der Trend ist eindeutig und belegbar: Coaching, wie es an der Dr. Bock Coaching Akademie entwickelt wurde und gelehrt wird, ist die führende Methode zur Entfaltung menschlicher Potenziale im 21. Jahrhundert. Insbesondere Life Coaching ist aber noch mehr: Wir verstehen diese Form des Coachings als herausragende Fähigkeit für Enthusiasten des Menschseins!

 

Life Coaching ist für Menschen gemacht, die Spaß daran haben, humane Potenziale zu entdecken und entfalten. Für Enthusiasten menschlichen Wachstums, die offen und neugierig an sich selbst und mit anderen Menschen arbeiten wollen. Die auch einmal über sich selbst lachen können und für die jedes Gespräch eine Gelegenheit ist, zu staunen, zu lernen und ein Stück mehr vorzudringen in das Wunder menschlicher Entwicklung. Zum Nutzen von Menschen, die sich verändern, verbessern und weiterentwickeln wollen!

Sie möchten uns kennenlernen und sich unverbindlich informieren?
Reservieren Sie sich jetzt Ihr individuelles Beratungsgespräch!

Haben Sie das Potenzial zum Life Coach?

Eine der erfüllendsten Fähigkeiten unserer Zeit
Life Coach Ausbildung

Interessieren Sie sich überdurchschnittlich für Lebensthemen und Fragen des persönlichen Lebensglücks, der Ethik und Lebensgestaltung? Haben Sie das „Helfer-Gen“, zum Beispiel wie ein Arzt, Therapeut, Heilpraktiker, Trainer, Personalentwickler oder Lehrer? Schätzen Sie die Nähe zu Menschen und zu sich selbst? Sind Sie aufmerksam und offen? Dann kann die Mission „Life Coaching“ für Sie eine richtige und richtungsweisende Entscheidung sein.

 

Die fortwährende Veränderungs- und Entwicklungsarbeit mit Menschen erfordert eine Persönlichkeit mit kommunikativen Fähigkeiten und eine Eignung für einen beratenden menschenorientierten Beruf. Eine mindestens fünfjährige Berufserfahrung nach Ausbildungsende oder ein Hochschulstudium (Universität/FH) mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung ist Teilnahmevoraussetzung für unsere Ausbildung zum Life Coach.

 

Unsere Ausbildungsteilnehmer und Absolventen sind neugierige, offene Menschen, die gerne ihr Bestes geben und sich bestmöglich entfalten wollen. Sie wünschen sich Klarheit und Menschlichkeit, sind empathisch und arbeiten leidenschaftlich an der Verwirklichung ihrer Träume.

 

Die Ausbildung zum Life Coach ist unter anderem auch für Menschen geeignet, die aus pädagogischen, sozialwissenschaftlichen oder psychologischen Berufen kommen und ihr berufliches Spektrum um Coaching-Kompetenz erweitern wollen. Praktische Erfahrungen in beratenden Berufen und bereits vorhandene methodische Qualifikationen sind also von Vorteil – aber keine zwingende Grundvoraussetzung.

 

Wir lernen auch sehr gerne Persönlichkeiten kennen, die einen mutigen Quereinstieg wagen wollen. Schließlich können Sie die Erfahrungen und Techniken des Life Coaching schon mit großem Gewinn für Ihr eigenes Leben, Ihre Familie und Ihr privates Umfeld nutzen.

Meisterhaft coachen lernen: Ausbildung zum Life Coach – Herbst 2017

Von Anfang an alles richtig machen

Sie sollen nach der Ausbildung zu einer Elite gehören: zu den besten Life Coaches mit den höchsten Erfolgschancen in einem spannenden, lebendigen Markt. Damit Sie als Coach auch tatsächlich in diesem faszinierenden Umfeld bestehen, braucht es exzellente Qualität in der Ausbildung zum Life Coach. In der Dr. Bock Coaching Akademie lernen Sie deshalb klassische Coaching-Methoden und zeitgenössische Beratungsansätze, die nur hier entwickelt wurden und gelehrt werden.

 

An der Akademie arbeiten ausschließlich Lehrcoaches mit umfassender und tiefer Coaching-Erfahrung: für weltweit führende Unternehmen, in öffentlichen Institutionen und mit zahlreiche Privatkunden, die ihr Leben mit Coaching-Hilfe von Grund auf verbessert haben. Für die Vermittlung der Lehrinhalte auf optimalem Niveau bürgen die Leiterin Kara Pientka und der erfahrene Lehrcoach Stefan Keulen.

 

Alle drei lehren und leben kognitives und emotionales Lernen auf höchstem Niveau: mit großer inhaltlicher Präzision, höchster Anschaulichkeit und sympathischer, authentischer Ausstrahlung. Darüber hinaus werden Sie mit Dr. Petra Bock die Erfinderin des zeitgemäßen europäisch geprägten Life Coaching persönlich erleben. Sie wird Ihnen ihre wertvollsten Impulse und Tipps für den Einstieg in dieses befriedigende Tätigkeitsfeld geben.

Kara Pientka

Kara Pientka - Leiterin und leitender Lehrcoach der Dr. Bock Coaching Akademie

Mehr

Kara Pientka ist fachlich die engste Kollegin und Sparringspartnerin von Dr. Petra Bock. An der Dr. Bock Coaching Akademie ist Kara Pientka Lehrcoch der ersten Stunden. Sie leitet den gesamten Aus- und Fortbildungsbereich der Dr. Bock Coaching Akademie. Als Senior Coach verfügt sie über umfangreichste Coachingerfahrungen und hat bereits Hunderte von Klienten dabei begleitet, ein erfülltes Leben zu gestalten. Seit über einem Jahrzehnt arbeitet Kara Pientka darüber hinaus mit erfolgreichen Selbstständigen und Unternehmern und dem Topmanagement von Konzernen zusammen. Zu ihren Kunden gehören unter anderem PricewaterhouseCoopers, Bayer Leverkusen, Deutsche Telekom und L’Oréal. Hier erfahren Sie mehr über den leitenden Lehrcoach Kara Pientka.

Stefan Keulen

Lehrcoach Stefan Keulen

Mehr

Stefan Keulen gehört seit 2013 zum Akademie-Team. Er ist Lehrcoach und Supervisor für die Ausbildungen zum Life Coach und Business Coach. Stefan Keulen hat sich auf bewusste und produktive Kommunikation spezialisiert. Unser Supervisions- und Feedback-Experte überzeugt in der Lehre deswegen durch herausragende Beobachtungsgabe, feines Fingerspitzengefühl und das Reflektieren von Verhalten auf höchstem Niveau. Stefan Keulen verfügt dazu über eine fundierte Ausbildung als systemischer Coach und ist lizenzierter MINDFUCK® Coach. Seit mehr als einem Jahrzehnt arbeitet er in dieser Rolle für die obersten Führungsriegen großer und mittlerer Unternehmen. Zu seinen Kunden gehören unter anderem Allianz, Booz Allen Hamilton, E.ON und Sedus Stoll. Hier erfahren Sie mehr über den Lehrcoach und Supervisor Stefan Keulen.

Dr. Petra Bock

Dr. Petra Bock - Gründerin und Inhaberin

Mehr

Dr. Petra Bock hat die hier angebotene Ausbildung zum Life Coach persönlich entwickelt. Sie gehört zu den bedeutendsten und einflussreichsten Life- und Business  Coaches in Deutschland. Dazu ist Dr. Petra Bock mehrfache internationale Bestseller-Autorin der „Mindfuck“-Buchserie zum Thema potenzialorientiertes Coaching. Nach der Jahrtausendwende hat die Gründerin und Inhaberin ihre Praxis in Berlin von Null aufgebaut. Heute führt sie eine der erfolgreichsten Coaching-Akademien im deutschsprachigen und hat Leuchtturmwirkung. Durch ihre eigene Geschichte kennt Dr. Petra Bock den Markt wie nur wenige: Sie weiß um die großen Erfordernisse und Herausforderungen, mit denen sich angehende Coaches konfrontiert sehen. Deswegen hat sie Ihr einzigartiges Praxiswissen und Ihre wertvollen Erfahrungen in alle Ausbildungsmodule einfließen lassen. Hier erfahren Sie mehr über Dr. Petra Bock.

Lernen Sie Life Coaching dort, wo es erfunden wurde! Die Dr. Bock Coaching Akademie ist ein führendes Aus- und Fortbildungsinstitut für professionelles Coaching in Europa – gleichzeitig Pionierakademie und Eliteschmiede. Selbst dann, wenn Sie Life Coaching ausschließlich für Ihre persönliche Entwicklung oder im Rahmen einer anderen beruflichen Tätigkeit erlernen möchten, sollten Sie sich selbst und Ihr Potenzial ernst nehmen, wertschätzen und genau hier Ihre Ausbildung zum Life Coach beginnen.

 

Die Basis für erfolgreiches Life Coaching liefert das notwendige Know-how, das mit klarem Verstand, ganzem Herzen und wissenschaftlich fundiert in der Akademie gelehrt und gelernt wird. Wir möchten Sie darum herzlich einladen, einen Ort zu entdecken, an dem die Besten Ihres Fachs lehren, leben und sich innovativ weiterentwickeln: immer im Dienste der Veränderungs- und Entwicklungsarbeit mit Menschen und ganz auf der Höhe unserer Zeit.

Intensiv und trotzdem überschaubar: berufsbegleitende Ausbildung zum Life Coach

Das optimale Ausbildungsdesign für Ihren Einstieg ins Coaching

Eine Weiterbildung zum Life Coach ist intensiv – und muss es auch sein! Intensität bemisst sich dabei übrigens nicht zwangsläufig in Form von möglichst vielen Stunden während der Ausbildung. Eine Coachingausbildung mit 400 oder gar 600 Stunden pro Jahr ist erfahrungsgemäß nicht intensiv, sondern einfach nur ineffizient. Zu viele Ausbildungsstunden kollidieren dazu schlicht und einfach mit der Lebenswelt unserer Teilnehmer und Teilnehmerinnen: Unsere Coaching-Kunden sind in der Regel erfolgreich berufstätig und auch sonst stark gefordert (z.B. als verlässliche Stütze in der Familie und im Freundeskreis).

 

Darüber hinaus stehen viele Teilnehmer nicht nur mitten in einer anspruchsvollen Berufstätigkeit oder Familienzeit sondern vor wichtigen Weichenstellungen: Sie bereiten sich nach einer erfolgreichen Berufstätigkeit oder während der Elternzeit gezielt auf den nächsten Karriereschritt oder ein spannendes neues Tätigkeitsfeld vor.

 

Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind also auf passgenaues Coaching und ein perfektes Ausbildungsdesign in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen angewiesen. Deswegen erfolgt jede unserer Ausbildungen zum Life Coach berufs- und lebenszeitbegleitend. Die Coachingausbildung beinhaltet sechs kompakte Ausbildungstage am Freitag und Samstag. Diese Präsenzblöcke verteilen sich über einen Zeitraum von einem Jahr und werden an drei Tagen um einen Donnerstag intensiver Praxis und Supervision ergänzt.

 

Dieses Programm wird durch intensives Mentorcoaching und selbst organisierte Seminare in Praxisgruppen vervollständigt. Wir setzen also auf eine intensive und gleichzeitig überschaubare Ausbildung. Durch den intelligenten und effizienten Lehrplan hält sich der letztendliche zeitliche Aufwand für die Teilnehmer in machbaren Grenzen: 189 Stunden innerhalb eines Jahres sind die Norm.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit mindestens fünfjähriger Berufserfahrung nach Ausbildungsende oder Hochschulstudium (Universität/FH) mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung
  • Eine Persönlichkeit und kommunikative Fähigkeiten, die Sie für einen beratenden menschenorientierten Beruf qualifizieren
  • Erfahrungen in beratenden Berufen sind von Vorteil, ebenso bereits vorhandene methodische Qualifikationen
  • Die Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Dr. Bock Coaching Akademie
  • Ein Vorgespräch mit einem Mitarbeiter der Dr. Bock Coaching Akademie

Coaching-Methoden, die Sie wirklich brauchen

Tiefe Erkenntnisprozesse und motivierende Erfolgserlebnisse

Es gibt eine unübersichtliche Vielzahl von Coaching-Methoden. Aus diesen haben wir für Sie diejenigen ausgewählt, die Sie in der täglichen Arbeit wirklich brauchen – und auch sicher einsetzen können. Es sind vor allem kognitive Methoden, Gesprächsführungstechniken und systemische Ansätze, die wir exklusiv für die Anwendung im professionellen Coaching überarbeitet haben und so vermitteln, wie Sie es wirklich in der befriedigenden Arbeit mit Menschen brauchen und gut anwenden können. Diese gelungene Kombination macht aus jedem Ausbildungstag und jeder Sitzung eine Zeit tiefer Erkenntnisprozesse und motivierender Erfolgserlebnisse für Sie und Ihre Klienten.

 

Auf dieser Basis haben sich bereits viele Menschen aus unterschiedlichen Branchen und mit unterschiedlichen Talenten (z.B. Psychotherapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Lehrer, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Hebammen, Gesundheitsberater, Betriebliche Gesundheitsmanager, Personal Trainer, Vereinstrainer, Trainer im Leistungssport, Sportwissenschaftler, Supervisoren, Dozenten und Coaches aus Weiterbildung und Fortbildung, PR-Berater, Personalentwickler, Künstlermanager, Musikmanager, Musiker, Musikpädagogen, Schauspieler) entschieden, ihr angestammtes Berufsfeld in der Dr. Bock Coaching Akademie um den Aspekt „Life Coaching“ zu erweitern.

Ausführliche Info-Broschüre

PDF Download Life Coach (DBCA)

Hier finden Sie alle Informationen und Termine zu diesem Angebot inklusive Preise, Konditionen und Anmeldung als
PDF Download.

Gerne senden wir Ihnen unsere Broschüre auch per Post zu. Jetzt Broschüre anfordern.

Praxisnah, souverän und erfolgreich: Sofort ins Coaching einsteigen!

Die richtigen Grundlagen für Ihren Erfolg

Unsere Coachingsausbildung ist praxisnah: Das Ziel ist, dass Sie möglichst früh in echte Coaching-Prozesse mit Klienten einsteigen. Dadurch treten Sie souverän auf: in verschiedenen Coaching-Situationen und mit unterschiedlichen Klienten. Schon vom ersten Tag an gewinnen Sie dadurch Vertrauen in den Aufbau Ihrer eigenen Fähigkeiten als Coach. Deswegen lernen Sie von uns die souveräne Beherrschung bewährter Methoden.

 

Schon in der Ausbildung orientieren wir uns dabei von Anfang an eng am späteren tatsächlichen Coaching-Prozess mit Klienten in der Praxis. Im Coaching spielt die Praxis also eine Schlüsselrolle. Deswegen erhalten Sie im dritten, vierten und fünften Block der Präsenzausbildung  intensives Mentorcoaching. Sie diskutieren mit erfahrenen Lehrcoaches und Supervisoren Ihre Übungsfälle, erhalten professionelles Feedback in Live-Coachings und bauen so Ihre Coachingfähigkeiten Schritt für Schritt aus.

 

Eine fundierte Methodik, tief greifendes Wissen über Coaching-Prozesse und Praxiserfahrung sind die Grundlage. Erfolg als Life Coach haben Sie aber erst, wenn Sie auch wissen, wie man eine erfolgreiche Coaching-Praxis aufbaut. Eine erfolgreich absolvierte Weiterbildung zum Life Coach hilft Ihnen dabei entscheidende Fragen zu beantworten:

  • Welche Klienten passen am besten zu Ihnen?
  • Mit welchen Klienten möchten Sie am liebsten arbeiten?
  • Wer sind also Ihre Zielgruppen?
  • Wie lassen sich diese erfolgreich ansprechen?
  • Wie kommen Sie konkret zum Vertragsabschluss mit Klienten?
  • Was können Sie als Life Coach realistisch verdienen?

  • Wie gestalten Sie Ihre Preise richtig?
  • Welche Wachstumsmöglichkeiten gibt es für Sie in diesem Beruf?
  • Was macht Sie als Mensch und Coach aus?
  • Welche Themen interessieren Sie am meisten?
  • In welchen Bereichen sind Sie Experte oder wollen es werden?

Schon in der Ausbildung erarbeiten wir mit Ihnen erste Antworten auf diese Fragen und zeigen Ihnen so wichtige Stellschrauben für den Erfolg. Die Themen werden gründlich behandelt und individuell auf Ihre Bedürfnisse, Fähigkeiten und Vorkenntnisse zugeschnitten. In erster Linie steht in der Ausbildung allerdings der Aufbau Ihrer Coaching-Kompetenzen im Mittelpunkt.

 

Wenn Sie Coaching zu Ihrem Hauptberuf machen wollen, haben Sie exklusiven Zugang zu unseren Erfolgsprogrammen für Coaches. Diese Positionierungs- und Meisterklassen mit Dr. Petra Bock, die ausschließlich für Absolventen der Dr. Bock Coaching Akademie offen stehen, werden Sie dabei unterstützen, außergewöhnlich erfolgreich in die berufliche Praxis zu starten.

Inklusivleistungen und Konditionen der Ausbildung „Life Coach“

Ein Spitzenpaket für Sie

Ihre Inklusivleistungen:

  • 189 Stunden intensive Life-Coachingausbildung bei den Erfindern des Europäischen Life Coaching und den Besten ihres Fachs.
  • Davon 114 Stunden (= 15 Tage) Präsenzausbildung
  • Davon 75 Stunden in angeleiteten Selbstlerneinheiten
  • Umfangreiche Ausbildungsunterlagen
  • 4 Lehrbriefe (= 16 Stunden) zwischen den Blöcken
  • Abschlussprüfung und bei erfolgreicher Teilnahme Zertifikat „Life Coach (DBCA)“, das Sie als Absolvent der Pionierakademie und Eliteschmiede im Coaching ausweist.
  • Welcome Package sowie Rat und Tat für auswärtige Teilnehmerinnen und Teilnehmer für einen unvergesslichen Aufenthalt in Berlin, einer der interessantesten Metropolen der Welt
  • Obst, Snacks und Getränke

Ihre Investition

Frühbucherpreis

7.490,00 EUR
(netto)

8.913,10 EUR
(inkl. 19% MwSt.)

Regulärer Preis

8.000,00 EUR
(netto)

9.520,00 EUR
(inkl. 19% MwSt.)

Teilzahlungsoption möglich.

Broschüre als PDF DownloadJetzt Vorgespräch vereinbaren

Mehr Informationen zu den Inklusivleistungen

Die Präsenzausbildung

Ausbildungsübersicht und Termine
1. Block (2 Tage) vom 17. – 18. Nov 2017

Einführung ins Life Coaching

  • Die Grundlagen: der Beruf „Life Coach“, Möglichkeiten und Grundhaltung eines Life Coaches
  • Die Differenzierung: Abgrenzung zur Therapie und sozialen Berufen
  • Die Lebenskonferenz: Reflexion des eigenen Lebens anhand verschiedener Lebensfelder
  • Die Themenfindung: persönliche Entwicklungsthemen identifizieren, eigene Lebensziele und Visionen definieren, das eigene förderliche „Biotop“ gestalten
  • Die Veränderung: vom Tippgeben zum Fragestellen, vom Reden zum Hören und sensiblen Wahrnehmen
  • Der Profi: Problem- und Lösungsorientierung und die professionelle Haltung im Coaching, sich selbst und anderen gute Lebensfragen stellen

2. Block (2 Tage) vom 26. – 27. Jan 2018

Perspektiven und Strategien

  • Selbstreflexion: Ihre Biografie und Geschichte als wertvolle Ressource
  • Emotion: professioneller Umgang mit Emotionen im Coaching, emotionale Zustände erkennen und mit ihnen erfolgreich arbeiten
  • Wahrnehmungspsychologie: verschiedene Wahrnehmungsebenen und ihre produktive Nutzung im Coaching
  • Themen und Träume: Lebensträume erkennen und herausarbeiten, relevante Lebensthemen coachen
  • Strategie und Werkzeuge: vom Lebenstraum zur Umsetzungsstrategie, sicher anwendbare Coaching-Tools für die Praxis

3. Block (3 Tage) vom 23. – 25. März 2018

Kommunikation und Vorgehen

  • Der Einstieg: ein professionelles und zielorientiertes Erstgespräch führen
  • Der Rahmen: Rahmenbedingungen sicher klären und die Themen des Klienten identifizieren
  • Die Kommunikation: professionell und authentisch kommunizieren
  • Die Ziele und Ressourcen: Ziele finden und setzen, Ressourcen erkennen und nutzen
  • Das Handbuch: die Coaching-Matrix der Dr. Bock Coaching Akademie als sicherer Leitfaden für jedes Coaching

4. Block (3 Tage) vom 08. – 10. Juni 2018

Beziehungen im Life Coaching

  • Partnerschaft, Familie und Freundschaften: gelingende Beziehungen bewusst gestalten
  • Konfliktbewusstsein und Konfliktfähigkeit: innere und äußere Konflikte coachen
  • Perspektivenwechsel: Beziehungen konstruktiv und erfüllend gestalten
  • Abgrenzung gegenüber anderen Life Coaches: die Grundlagen systemischen Coachings

5. Block (3 Tage) vom 07 – 09. Sept 2018

Der Weg im Life Coaching

  • Souverän: gezielte Veränderungen sicher coachen
  • Sensibel: alle Lebenssituationen begleiten
  • Emphatisch: Umgang mit existenziellen Lebensereignissen wie Trennung, Krankheit oder Tod
  • Zukunftsgewandt Umgang mit herausfordernden Lebensschritten und neuen Lebensphasen wie beruflicher Veränderung, Umzug, Elternzeit, Wiedereinstieg in den Beruf oder Beginn der Rente
  • Zielgerichtet: mit Hilfe einer gelungenen und komplexen Mischung von Methoden Verhaltensgewohnheiten ändern, herausfordernde Ziele erreichen und Lebensträume erfüllen

6. Block (2 Tage) vom 02. – 03. Nov 2018

Ihr Start in das Life Coaching

  • Grundlagen erfolgreicher Positionierung: Wie präsentiere ich mich auf dem Markt?
  • Die Zielgruppen: Welche Klienten passen zu mir?
  • Die Akquise: Wie gewinne ich diese Klienten?
  • Die „Homebase“: eine professionelle Praxis als Life Coach eröffnen
  • Praktische Prüfung: Prüfungs-Coachings mit individuellem Feedback
  • Auszeichnungen: Feierliche Vergabe des Abschlusszertifikats „Life Coach“ der Dr. Bock Coaching Akademie.

Angeleitete Selbstlerneinheiten

Praxisgruppen und Trainingscoachings garantieren Lernfortschritt

Um am Ende der Ausbildung tatsächlich coachen zu können, sollten Sie zusätzlich zu den Ausbildungseinheiten praktisches Coaching in Übungssessions trainiert haben. Mindestens 75 Stunden Trainingscoachings sind empfehlenswert. Dies entspricht einem Übungsaufwand von gut 7 Stunden pro Monat beziehungsweise einer Übungssession pro Woche, die Sie je nach Ihrer Situation „on the job“ oder mit anderen Übungspartnern absolvieren können. Ein schönes Ziel und typisch für eine Ausbildung an der Dr. Bock Coaching Akademie, so viel Praxiserfahrung schon während der Ausbildung zu sammeln.

 

Die Selbstlerneinheiten finden unter professioneller Anleitung statt und sind dazu da, das an den Präsenztagen Gelernte zu verinnerlichen und immer sicherer anzuwenden. In angeleiteten Praxisgruppen mit anderen Teilnehmern arbeiten Sie bereits während der Ausbildung an echten Fällen. Auf diese Weise sammeln Sie in einem geschützten Rahmen die Erfahrungen, die Sie brauchen, um selbstbewusst in eine Karriere als Life Coach zu starten.

 

Das Handwerkszeug für die bestmögliche Organisation und Gestaltung der Trainingsphase vermitteln wir Ihnen bereits am ersten Wochenende der Präsenzausbildung. Unsere Erfahrung ist: Je mehr Coachings Sie bereits während der Ausbildung absolviert haben, desto schneller und erfolgreicher starten Sie später Ihre Tätigkeit als Life Coach. Entscheidend ist dabei, dass Sie von Beginn an lernen, wie Sie selbst Interessenten und Klienten gewinnen. Selbst gewonnene Übungspartner entsprechen den späteren Realbedingungen im Coaching. Wir halten deshalb nichts davon, unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern Übungsklienten vorzusetzen.

Ausbildungsunterlagen

Umfangreiches Begleitmaterial zu den Präsenzblöcken

Im Laufe des Ausbildungsjahres erhalten Sie an jedem Wochend-Präsenzblock umfangreiches Begleitmaterial. Die Ausbildungsunterlagen enthalten unter anderem gezielte Praxistipps und spannende Literaturempfehlungen.

Vier Lehrbriefe

Die Coaching-Toolbox

Um erfolgreich zu coachen, brauchen Sie einen guten „Handwerkskoffer“ – Ihre Coaching-Toolbox – und viel Praxis. Deshalb unterstützen wir den Lernerfolg zwischen den Präsenzblöcken durch vier praxisnahe Lehrbriefe, die Ihnen wertvolle Wissens- und Trainingsimpulse liefern. Die Lehrbriefe starten ab dem zweiten Präsenzblock und enthalten zusätzliche Übungen und Vertiefungsfragen. Durch die Übungen und Fragen bekommen Sie ein noch umfassenderes Verständnis für die jeweiligen Coaching-Themen. Wir empfehlen, dass Sie sich jeweils vier Stunden pro Lehrbrief Zeit nehmen, um durch Bearbeitung, Reflexion und Nachbereitung optimale Ergebnisse zu erzielen.

Welcome Package

Berlin

Die Präsenztage während der Ausbildung zum Life Coach finden in der aufregenden, interessanten und überaus grünen Weltmetropole Berlin statt. Wir unterstützen Sie mit bewährten Tipps für Anreise- und Übernachtungsmöglichkeiten, mit denen Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Österreich, der Schweiz, Holland oder Belgien sehr zufrieden waren. Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie zusätzlich unser Starter-Set für Berlinreisende mit Stadtplan und U-Bahn-Übersicht. Darüber hinaus geben wir Ihnen Tipps zu Restaurants: von preiswert und gut bis trendy oder edel. Auch für weitere Fragen sind wir gerne Ihre Ansprechpartner, damit Sie sich in Berlin bestens zurecht finden und so die intensiven Ausbildungstage gemeinsam mit uns genießen.

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen haben, ein Informations- oder Vorgespräch vereinbaren oder sich direkt anmelden möchten. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!